Antoniusfest

   
 


 

 

Home

Reisen

Flüge

Ultreja

Aktuelles!

Libanon

Antoniuskloster

=> Antoniusfest

=> Vita

=> Gebet

Qadishatal

Maroniten

Khalil Gibran

Vortrag

Galerie

Kontakt

Links

Impressum

Counter

Gästebuch

 


     
 

"


Der Pilger
Die Wallfahrt und der Weg:
Nichts anderes als ich
Hin zu mir.
(Farid Addin Attar, 12.Jh.)



  Die Statue Antonius des Großen. Im Hintergrund eine Aufnahme
des Antoniusklosters zu Beginn des 20.Jh.



Am 17. Januar wird in allen christlichen Kirchen das Fest Antonius des Großen begangen. Im Antoniuskloster von Qozhaya ist dies ein großer Festtag. Tausende Pilger, Bauern aus den umliegenden Dörfern strömen in das Kloster, um hier Messe zu feiern, und werden vom Konvent verköstigt. Auch viele Mönche aus anderen Klöstern der "Baladiten" kommen an diesem Tag nach Qozhaya, denn Antonius der Große, Antonius el Kabir, ist auch der Patron des libanesisch maronitischen Ordens. An diesem Festtag erneuern deshalb alle Nonnen und Mönche des Ordens ihr Gelübde.


Kinder am Antoniusfest in Qozhaya

 
 

 

 
"